Jeseritz l Unbekannte Täter haben am Freitag zwischen 6.50 und 18.15 Uhr von einer Pferdekoppel bei Jeseritz ein Weidezaungerät im Wert von 400 Euro gestohlen, teilte die Polizei gestern mit. Das Gerät war mit einer Kette und einem Schloss an einem Baum befestigt. Sowohl Kette als auch das Schloss sind ebenfalls verschwunden. Am Tag zuvor hatten Unbekannte bereits den dortigen Stromzaun durchtrennt.

Diebstahl in Sachau

Gartengeräte im Wert von etwa 150 Euro wurden dagegen in der Zeit zwischen dem 28. Juni, 13.30 Uhr, und dem 2. Juli, 8 Uhr, aus einem Bauwagen, der bei Sachau abgestellt worden war, gestohlen. Wie die Polizei dazu gestern mitteilte, wurde der Bauwagen gewaltsam aufgebrochen.

Weiterer Einbruch in Zichtau

Unbekannte Täter sind außerdem in der Zeit zwischen dem 25. Juni, 18 Uhr, und dem 29. Juni, 19.45 Uhr in einen Bungalow Am Schäferberg 25 in Zichtau eingebrochen, wie die Polizei mitteilte. Gewaltsam aufgebrochen wurde dort ein leerer Waffenschrank. Nach bisherigem Ermittlungsstand sei nichts weiter gestohlen worden. Die Polizei bittet bei allen Taten um Zeugenhinweise: 03907/72 40.