Volksstimme-Aktion

Fußball und der doppelte Martin ganz groß in Gardelegen

Er ist das neue Werbegesicht der Volksstimme für junges Ehrenamt in der westlichen Altmark: der 22-jährige Martin Gille. Zu sehen ist der junge Fußballtrainer auf riesigen Plakaten. Doch was sagen Familie, Freunde und Fußballkinder zu soviel Präsenz?

Von Cornelia Ahlfeld 23.06.2022, 06:00
Er ist das neue Werbegesicht für die Volksstimme für junges Ehrenamt: Martin Gille aus Kloster Neuendorf. Der Lehramtsstudent trainiert beim SSV 80 Gardelegen die F-Jugend.
Er ist das neue Werbegesicht für die Volksstimme für junges Ehrenamt: Martin Gille aus Kloster Neuendorf. Der Lehramtsstudent trainiert beim SSV 80 Gardelegen die F-Jugend. Foto: Cornelia Ahlfeld

Gardelegen - Eigentlich ist er eher der zurückhaltendere, bescheidene Typ Mensch. Er will nicht unbedingt ganz groß in der Öffentlichkeit stehen. Aber für seinen Fußballverein hat sich Martin Gille doch überreden lassen.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sommerdeal

Volksstimme+ 3 Monate für einmalig nur 3 € lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen. >>REGISTRIEREN<<

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.