Gebührenpflichtig

Kleingeld für die Urlaubskasse? Wie die Banken in Gardelegen damit umgehen

Das Sammeln von Kleingeld ist eine Leidenschaft der Deutschen – seit Jahrzehnten. Gesammelt wird für viele Zwecke, zumeist für den Urlaub. Einfach Umtauschen bei der Bank? So einfach ist das nicht mehr. Wie händeln das Sparkasse und Volksbank in Gardelegen?

Von Cornelia Ahlfeld und Elke Weisbach 24.05.2022, 06:00
Viele Menschen sammeln das Kleingeld gesondert in Spardosen, Gläsern oder anderen Behältern. Doch der Umtausch ist nicht so ohne weiteres möglich.
Viele Menschen sammeln das Kleingeld gesondert in Spardosen, Gläsern oder anderen Behältern. Doch der Umtausch ist nicht so ohne weiteres möglich. Foto: Cornelia Ahlfeld

Gardelegen - Das Ballermann-Bierglas ist schon gut gefüllt mit Münzen, mit Ein- oder Zwei-Eurostücken und mit allen möglichen Centgrößen. Urlaubsgeld für ein Paar aus Gardelegen, übers ganze Jahr gesammelt. Doch was sagen Sparkasse und Volksbank angesichts der vielen Münzen?

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sommerdeal

Volksstimme+ 3 Monate für einmalig nur 3 € lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen. >>REGISTRIEREN<<

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.