1000 Besucher

Märchenhafter Gartenzauber im kleinen Ipse bei Gardelegen - die schönsten Bilder

Traumhafte Gartenparadiese, private Wohlfühloasen für die ganze Familie – am Sonntag konnten Gartenfreunde aus nah und fern einen Blick in sonst verschlossene, private Gartenrefugien im Gartendorf Ipse werfen. Und da gab es so einiges zu entdecken.

Von Cornelia Ahlfeld 21.06.2022, 11:00
Offene Gärten in Ipse. Vom Bauerhof zur grünen Oase heißt es im Gartenparadies von Familie Ziegelski. Herbert und Ines Müscher aus Altensalzwedel waren begeistert.
Offene Gärten in Ipse. Vom Bauerhof zur grünen Oase heißt es im Gartenparadies von Familie Ziegelski. Herbert und Ines Müscher aus Altensalzwedel waren begeistert. Foto: Cornelia Ahlfeld

Ipse - Eines hatten alle fünf geöffneten Gärten gemeinsam: einen Gartenteich, mal ganz klein, mal riesig groß, so dass man schon fast drin baden könnte, aber alle wunderschön märchenhaft gestaltet – fehlte bloß noch der Froschkönig, um beim Märchen zu bleiben. Dafür gab es mit Fragaria eine Erdbeekoboldin ...

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sommerdeal

Volksstimme+ 3 Monate für einmalig nur 3 € lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen. >>REGISTRIEREN<<

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.