Gardelegen l Gegen 9 Uhr kam es am Mittwochmorgen auf der Gardeleger Hopfenstraße zu einem Unfall. Der 81-jährige Fahrer eines Pkw VW Bora fuhr in Richtung Bahnhofstraße. In Höhe der Hausnummer 15 am Eingang des Hopfentunnels übersah er eine auf der Straße stehende Warnbake und überfuhr sie. Dabei wurden der vordere Stoßfänger und die Ölwanne des Pkws beschädigt.

Das ausgelaufene Öl wurde von den herbeigerufenen Kameraden der Feurwehr Gardelegen gebunden und aufgenommen. Der Pkw musste abgeschleppt werden. Verletzt wurde niemand.