Trüstedt l In der Zeit zwischen dem 2. Januar, 12 Uhr, und dem 4. Januar, 8 Uhr, haben unbekannte Täter vom Gelände der Putenmastanlage bei Trüstedt einen Kleintraktor für Stallarbeiten gestohlen, teilte die Polizei nun mit. Der Diebstahl sei erst am Freitag der vorigen Woche festgestellt worden. Die Diebe hätten sich gewaltsam Zutritt zum eingezäunten Betriebsgelände verschafft. Der Kleintraktor stand in einem Schuppen. Der Schaden liegt im mittleren vierstelligen Bereich. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Wer Beobachtungen gemacht hat oder wem der Kleintraktor im Umkreis der Mastanlage – selbstfahrend oder aufgeladen – aufgefallen ist, sollte sich bei der Gardeleger Polizei unter 03907/72 40 melden.

Von einem Baustellengelände an der B 71 im Bereich des Jävenitzer Moores haben unbekannte Täter am Freitag zwischen 8 und 10.30 Uhr  einen Kfz-Anhänger mit einer darauf montierten mobilen Container-Tankanlage gestohlen, teilte die Polizei außerdem mit. Dabei zerstörten die Diebe die Sicherungseinrichtung. Im Tank befanden sich etwa 1000 Liter Dieselkraftstoff. Der Schaden liegt im mittleren vierstelligen Bereich.