Gardelegen l Beim Zusammenstoß mit einem Auto hatte sich am Montag, 10. Dezember, um 11.15 Uhr, eine Radfahrerin (21) in Gardelegen verletzt. Die Fahrerin eines Opel Corsa (68) fuhr mit ihrem Pkw aus einer Grundstückseinfahrt an der Bismarker Straße. Die Einfahrt ist schwer einzusehen. Die Radfahrerin fuhr auf dem Rad-/Fußweg in Richtung Netto-Markt. Sie nahm den Pkw nun zu spät wahr und kollidierte mit diesem. Sie stürzte und zog sich eine Fußverletzung zu.

Zeugen, die den Unfall gesehen haben, melden sich bitte bei der Polizei in Gardelegen unter 03907/7240.