Solpke (ca) l  Mitten am Tag ereignete sich in Solpke ein Einbruch. Unbekannte Täter drangen am Mittwoch zwischen 14 und 17.41 Uhr in ein Wohnhaus an der Straße am Bahnhof ein. Die Diebe verschafften sich durch ein rückwärtiges Fenster Zutritt zum Gebäude, teilte die Polizei gestern mit. Sie durchsuchten alle Räume. Gestohlen wurde Goldschmuck.

Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Wer auffällige Personen oder Fahrzeuge in der Nähe des Tatortes gesehen hat, wird gebeten, sich im Gardeleger Revierkommissariat unter 03907/72 40 zu melden.