Gardelegen l Ein 37 Jahre alter Mann wurde nach eigenen Angaben hinterrücks von einem Unbekannten angegriffen, geschlagen und getreten. Passiert ist das Ganze am Freitagabend kurz vor 18 Uhr auf dem Parkplatz des Penny-Marktes im Wohngebiet Schlüsselkorb, teilte die Polizei mit. Der 37-Jährige sei im Penny-Markt im Kassenbereich mit einer ihm unbekannten männlichen Person in einen Disput geraten. Als er den Markt verließ, sei ihm diese Person gefolgt. Plötzlich habe der Unbekannte ihn von hinten gegen den Kopf geschlagen und danach noch zwei weitere Male ins Gesicht. melden.

Als der 37-Jährige dadurch zu Boden fiel, habe der Unbekannte ihm noch zweimal gegen den Oberkörper getreten. Der Geschädigte erlitt zwei Platzwunden und eine Schwellung am rechten Auge. Der 37-Jährige selbst sei am Freitag dann im Revierkommissariat gewesen und habe die Körperverletzung angezeigt. Die Polizei sucht nun Zeugen. Die werden gebeten, sich im Gardeleger Revierkommissariat unter 03907/72 40 zu melden.