Gardelegen l Zu einer Fundunterschlagung kam es am Montag zwischen 6.35 Uhr und 6.45 Uhr in der Sparkassenfiliale an der Ernst-Thälmann-Straße in Gardelegen. Wie die Polizei mitteilt, hatte eine Gardelegerin (49) dort Bankgeschäfte an einem Automaten erledigt und ihre Geldbörse während dieser Zeit neben dem Automaten abgelegt.

Danach vergaß die Frau allerdings, die Geldbörse wieder einzustecken. Bei ihrer Rückkehr, zehn Minuten später, stellte sie fest, dass diese von bislang unbekannten Tätern zwischenzeitlich entwendet worden war.