Gardelegen (ca) l Ein Unfall mit 20.000 Euro Schaden an zwei Fahrzeugen ereignete sich am 8. September kurz vor 17 Uhr auf der Ernst-von-Bergmann-Straße in Gardelegen, teilte die Polizei mit. Dort war eine 31-Jährige mit einem Kia in Richtung Klinikum unterwegs. Auf der rechten Fahrbahnseite stand ein Opel.

Die Kia-Fahrerin ging nach eigenen Angaben davon aus, dass der Pkw dort geparkt worden war. Sie scherte deswegen zum Überholen aus. In dem Moment allerdings bog die Opel Fahrerin (59) – ohne zu blinken – nach links in eine dortige Einfahrt ein. Beide Fahrzeuge stießen zusammen. Der Kia musste abgeschleppt werden.