Gardelegen/Letzlingen (vs) l Kurz vor Gardelegen auf der Kreisstraße von Letzlingen kommend ist in der Nacht zum Donnerstag ein Caddy von der Straße geraten und frontal gegen einen Baum gefahren. Dabei wurde eine Person schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilt, befanden sich im Auto ein 37-jähriger Fahrer, seine 29-jährige Beifahrerin sowie ein 57-jähriger und ein 28-jähriger Mitfahrer.

Die beiden Mitfahrer waren laut Polizei nicht angeschnallt - dem 28-Jährigen wurde das zum Verhängnis. Er erlitt schwere aber nicht lebensbedrohliche Verletzungen und wurde in ein Magdeburger Krankenhaus gebracht. Alle anderen Personen wurden leicht verletzt.

Zur Unfallursache gab die Beifahrerin an, der Fahrer sei eingeschlafen.

Bilder