Tier eingesperrt

Vermisste Dogge wieder da

Die Deutsche Dogge, die in Brunau gestohlen worden war, ist wieder da. Unbekannte hatten sie in ein leeres Haus eingesperrt.

Von Cornelia Kaiser

Brunau l Die Deutsche Dogge, die in der Nacht zu Donnerstag von einem Hof an der Brunauer Bahnhofstraße entwendet worden war, ist wieder da. Sie war von Unbekannten, die zuvor das Hoftor manipuliert und sie dann mitgenommen hatten, in ein leer stehendes Haus, ebenfalls an der Bahnhofstraße, gebracht und dort eingesperrt worden.

Ein Nachbar, der zuvor vom Verschwinden der Dogge Kenntnis erlangt hatte, hatte am Sonnabend das Bellen gehört und die Familie des Besitzers, der zu diesem Zeitpunkt gerade nicht vor Ort war, verständigt. Daraufhin wurde dann auch die Polizei informiert, die das dreijährige Tier befreite.