Propheten kehren zurück

Restaurierung der Schlagenthiner Kirche soll durch Crowdfunding fortgesetzt werden

Für jeden gespendeten Euro legt die Sparkasse zwei weitere obendrauf: Über das Crowdfunding-Projekt „99 Funken“ soll die kleine Kirche im Jerichower Land weiter restauriert werden.

Von Oliver Gierens 06.10.2022, 11:41
An der Decke sind die Bilder restauriert, die Empore soll bald folgen: Stefanie Teske von der Sparkasse Genthin (2.v.r.) und Norbert Dierkes, Vorstandsmitglied der Sparkasse MagdeBurg (l.) mit Fördervereins-Chef Rüdiger Schnapp (2.v.l.) und der Kirchengemeinderatsvorsitzenden Katrin Hertwig (r.).
An der Decke sind die Bilder restauriert, die Empore soll bald folgen: Stefanie Teske von der Sparkasse Genthin (2.v.r.) und Norbert Dierkes, Vorstandsmitglied der Sparkasse MagdeBurg (l.) mit Fördervereins-Chef Rüdiger Schnapp (2.v.l.) und der Kirchengemeinderatsvorsitzenden Katrin Hertwig (r.). Foto: Oliver Gierens

Schlagenthin - Die kleine Kirche in Schlagenthin ist leicht zu übersehen, denn sie besitzt keinen Kirchturm mehr. Doch bis vor gut elf Jahren war das noch das geringste Problem in dem kleinen Gotteshaus, das größtenteils im 17. Jahrhundert erbaut wurde.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 5 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.