Zukunft voller Sorgen?100-jähriges Betriebsjubiläum: Warum ein Fleischereimeister aus Schwanebeck auf ein Wunder hofft

Bereits seit 1935 ist der Fleischereibetrieb in Schwanebeck ansässig. Zum 100-jährigen Jubliäum blickt der derzeitige Inhaber Otto Bendler mit Sorge in die Zukunft.

Von Dieter Kunze Aktualisiert: 25.01.2023, 12:31
Fleischereimeister Otto Bendler in Schwanebecker Betrieb.
Fleischereimeister Otto Bendler in Schwanebecker Betrieb. Archivfoto: Dieter Kunze

Schwanebeck - Fleischermeister Otto Bendler konnte kürzlich zahlreiche Gäste zu seinem 70. Geburtstag begrüßen. Noch immer steht er ab dem frühen Morgen in seiner Fleischerei in Schwanebeck und produziert fast alle Sorten von Fleisch- und Wurstwaren selbst, die anschließend von Ehefrau Petra und einer Mitarbeiterin im Laden angeboten werden. Dazu kommen oft Partyversorgungen in den eigenen Räumen oder die Belieferung nach auswärts.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.