Halberstadt (vs) Das Gesundheitsamt des Landkreises Harz meldet fünf neue Corona-Fälle im Harzkreis. (Stand: 14. Oktober, 14.30 Uhr). Das betrifft jeweils eine Person aus Halberstadt, Blankenburg, Thale und Ilsenburg sowie einen Bewohner der Zentralen Anlaufstelle für Asylbewerber.

Die neuen Corona-Infektionen stehen nicht in Zusammenhang mit einem positiven Corona-Fall in einem Kinderheim vom Wochenende. Für den Landkreis Harz sind damit bislang insgesamt 315 Corona-Infektionen gemeldet.

Laut Gesundheitsamt des Harzes befinden sich aktuell 263 Personen in häuslicher Quarantäne.