Veranstaltungstipps

Der Harz am Wochenende: Gebrannte Mandeln nur für Geimpfte und Genesene mit Negativtest

Das erste Adventswochenende steht vor der Tür und mit ihm die Verschärfung der coronabedingten Einschränkungen im Harz. Welche Veranstaltungen werden da noch angeboten und welche Regeln gelten: 2G+, 2G oder 3G?

Von Stephanie Tantius Aktualisiert: 26.11.2021, 16:23
Eine Corona-Teststation steht auf dem Weihnachtsmarkt in Halberstadt. Seit Dienstag (23. November) hat der Weihnachtsmarkt geöffnet. Ab Samstag (27. November) müssen sich auch jene, die vollständig geimpft oder in den vergangenen sechs Monaten von einer Coronaerkrankung genesen sind, ebenfalls testen lassen, wollen sie einen Glühwein genießen, Handbrot essen oder gebrannte Mandeln essen.
Eine Corona-Teststation steht auf dem Weihnachtsmarkt in Halberstadt. Seit Dienstag (23. November) hat der Weihnachtsmarkt geöffnet. Ab Samstag (27. November) müssen sich auch jene, die vollständig geimpft oder in den vergangenen sechs Monaten von einer Coronaerkrankung genesen sind, ebenfalls testen lassen, wollen sie einen Glühwein genießen, Handbrot essen oder gebrannte Mandeln essen. Foto: dpa/ Matthias Bein

Landkreis Harz/ Landkreis Goslar - Ab Sonnabend (27. November) wird im Harzkreis die 2G+ Regelung eingeführt. Und das bedeutet, dort wo bislang verpflichtend 2G galt – also Zutritt und Teilnahme nur für Covid-Geimpfte und -Genesene – gilt ab Sonnabend die 2G+ Regelung. Das bedeutet Geimpfte und Genesene müssen zusätzlich negativ getestet sein. Aus diesem Grund und wegen steigender Inzidenzen sind viele Veranstaltungen, die am Wochenende geplant waren, bereits abgesagt worden. Ein paar finden jedoch statt wie das Schlittschuhlaufen in Schierke. Welche weiteren das sind und welche Regeln dort gelten, erfahrt ihr hier.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 5 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.