Für Verkehr gesperrt

Halberstadt: Großbaustelle B 81

Auf etwa vier Kilometer ist die B 81 zwischen Halberstadt und Wilhelmshöhe gesperrt. Damit müssen Verkehrsteilnehmer noch einige Wochen klar kommen.

Von Jörg Endries 03.08.2022, 10:18
Straßenbau
Straßenbau Jörg Endries

Halberstadt - Die etwa vier Kilometer lange B 81 zwischen Halberstadt und Wilhelmshöhe wird für rund 1,3 Millionen Euro erneuert, informiert Michael Schanz, Chef der Landesstraßenbaubehörde Sachsen-Anhalt Region West. Über die gesamte Baulänge wird die Asphaltdecke, bestehend aus Deck- und Binderschicht, erneuert. Etwa 11.400 Tonnen Asphalt werden verbaut. Am 22. August soll alles fertig sein. Solange ist die Straße voll gesperrt, der Verkehr wird umgeleitet. Verkehrsteilnehmer kritisieren, dass der Straßenzustand noch gut gewesen und ein Ausbau nicht notwendig gewesen sei.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Aktionsabo

Volksstimme+ 1 Jahr für nur einmalig 59 € statt 119,52€.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt kostenlos >>REGISTRIEREN<< und 7 Tage gratis lesen.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.