Thale (vs) l Ein 19-Jähriger hat sich am Mittwoch (25. November) in Thale (Landkreis Harz) eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Nach Angaben eines Reviersprechers sollte der Mann gegen 15 Uhr mit einem Pkw VW Passat auf der Otto-Schönemark-Straße auf Weisung der Beamten anhalten.

Stattdessen beschleunigte er das Auto und raste davon. Unterwegs überholte er mehrere Wagen. Zwei der Fahrer mussten zudem abbremsen, um eine Kollision zu verhindern. Schließlich konnte der Thalenser in seiner Wohnung angetroffen werden. Er besitzt keine gültige Fahrerlaubnis.