Wärmestube kämpft mit Problemen

Lebensmittel für Bedürftige in Halberstadt fehlen

Heiß her geht es in diesen Tagen in der Wärmestube des Caritasverbandes für das Bistum Magdeburg in Halberstadt. Das hat nicht nur mit der Hitze zu tun.

Von Jörg Endries 05.08.2022, 10:41
Antje Schmidt, Christiane Rautenstrauch, Jonas und Maria Oppermann gehören zum Team der Wärmestube Halberstadt.
Antje Schmidt, Christiane Rautenstrauch, Jonas und Maria Oppermann gehören zum Team der Wärmestube Halberstadt. Fotos (2): Jörg Endries

Halberstadt - Großer Andrang herrscht dieser Tage vor der Wärmestube auf dem Gelände der katholischen St.-Andreas- Kirche in Halberstadt. Kinder, junge Leute und Senioren warten darauf, eine der sogenannten Kalten Taschen zu bekommen, damit sie ihr Leben bestreiten können. Selbstverständlich ist es nicht mehr, dass auch jeder Bedürftige eine der heiß begehrten Taschen mit den kostenlosen Lebensmitteln erhält, warnt Maria Oppermann, Leiterin der Wärmestube.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Aktionsabo

Volksstimme+ 1 Jahr für nur einmalig 59 € statt 119,52€.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.