Beten, basteln und backen

Mit welchen Aktionen die Anderbecker Mühlenspatzen Erntedank gefeiert haben

Erntedankfeste haben in der Region eine lange Tradition. Auch die Kinder der Anderbecker Tagesstätte haben sich beteiligt – und diese mit gleich mehreren Projekten und Aktionen fortgesetzt.

Von Maria Lang Aktualisiert: 05.10.2022, 10:35
Svea, Alina und Eleonora (von links) bereiten gemeinsam mit Leiterin Saskia Schulze die Äpfel für den Kuchen vor.
Svea, Alina und Eleonora (von links) bereiten gemeinsam mit Leiterin Saskia Schulze die Äpfel für den Kuchen vor. Fotos (3): Maria Lang

Anderbeck - „Wir wollten so viel machen und hatten so viel vor, dass wir in diesem Jahr entschieden haben, alles ein wenig zu entzerren und zum ersten Mal die Aktionen auf mehrere Tage zu verteilen“, erklärt Saskia Schulze. Sie ist Leiterin der in Trägerschaft des Halberstädter Cecilienstifts befindlichen Anderbecker Kita und hatte mit ihrem Team für die kleinen Mühlenspatzen so einiges vorbereitet. Alle Aktionen fanden jeweils mit allen 33 Kindern aus Krippe und Kindergarten statt.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 5 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.