Halberstadt (sr) l Diese Nachricht wird Halberstädter wie Touristen freuen: „Auf dem Jagdschloss Spiegelsberge kehrt wieder Leben ein. Am Wochenende des 24. und 25. August wird zu einem kleinen Sommerfest geladen“, teilen die Pächter des Restaurants im sozialen Netzwerk Facebook mit. Nach Informationen der Stadtverwaltung stammen die neuen Betreiber aus Halle. Auf Nachfrage der Volksstimme mochte sich der Jagdschloss-Eigentümer, eine GbR, noch nicht zu der neuen Situation äußern.

Seit Januar steht das historische Gebäude – Ernst Ludwig Christoph von Spiegel ließ es erbauen, eingeweiht wurde es 1782 – leer. Seit der politischen Wende gab es mehrere Pächter- und Eigentümerwechsel. Erst im vergangenen Juli hatte ein Pächter das Restaurant im Jagdschloss übernommen – nach wenigen Monaten wurde es jedoch wieder geschlossen.

Im Keller des Jagdschlosses ist eine Halberstädter Sehenswürdigkeit zu finden: das 1594 erbaute und etwa 144 000 Liter fassende Riesenweinfass.

Diese Burgen und Schlösser zieren Sachsen-...

Magdeburg (rg) In Deutschland gibt es schätzungsweise 25.000 Burgen. Sachsen-Anhalt verfügt über eine reiche Burgen- und Schlösserlandschaft.

  • Die Burg Falkenstein im Harz wurde im 12. Jahrhundert erbaut. Gegenwärtig befinden sich in ihr ein Museum und ein Falkenhof mit einheimischen Greifvögeln. Foto: Matthias Bein

    Die Burg Falkenstein im Harz wurde im 12. Jahrhundert erbaut. Gegenwärtig befinden sich in i...

  • Schloss Dornburg bei Gommern wird vom Land-Sachsen-Anhalt für 990.000 Euro zum Kauf angeboten. Mit seiner Architektur gehört es zu den wichtigsten Barockschlössern Mitteldeutschland. Foto: Jens Wolf/dpa

    Schloss Dornburg bei Gommern wird vom Land-Sachsen-Anhalt für 990.000 Euro zum Kauf angebote...

  • Das Schloss Neuenburg in Freyburg (Unstrut) verfügt über eine Einzigartigkeit in Sachsen-Anhalt: Oberirdische Steinbauten, die aus der ersten Hälfte des 12. Jahrhunderts stammen. Foto: Jan Woitas/lah

    Das Schloss Neuenburg in Freyburg (Unstrut) verfügt über eine Einzigartigkeit in Sachse...

  • Ein beliebtes Touristenziel ist die Burg Regenstein bei Blankenburg im Harz. Besucher können die denkmalgeschützten Reste der im Jahre 1169 erstmals erwähnten Burg besichtigen. Foto: Jens Wolf/lah

    Ein beliebtes Touristenziel ist die Burg Regenstein bei Blankenburg im Harz. Besucher können...

  • Das Schloss Leitzkau befindet sich in Gommern im Jerichower Land. Das ursprünglich mittelalterliche Bauwerk wurde im Jahre 1133 als Prämonstratenkloster erbaut. Foto: Peter Gercke/dpa

    Das Schloss Leitzkau befindet sich in Gommern im Jerichower Land. Das ursprünglich mittelalt...

  • Das Schloss Wernigerode im Harz ist das meistbesuchte Museum Sachsen-Anhalts 2017. Die früheren Schlossherren, die Grafen und Fürsten zu Stolberg-Wernigerode, empfingen hier ihre Gäste. Foto: Matthias Bein/dpa

    Das Schloss Wernigerode im Harz ist das meistbesuchte Museum Sachsen-Anhalts 2017. Die frühe...

  • Touristen können mit der Gondel zum Schloss Wörlitz im Wörlitzer Park fahren. Das Gebäude gilt als Gründungsbau des Klassizismus. Foto: Jens Wolf/dpa

    Touristen können mit der Gondel zum Schloss Wörlitz im Wörlitzer Park fahren. Das ...

  • Im Jagdschloss Spiegelsberge in Halberstadt im Landkreis Harz befindet sich das ältestes erhaltene Riesenweinfass der Welt. Das wurde 2008 im Guinessbuch der Rekorde dokumentiert. Seit dem Sommer 2017 ist es wieder frei für Touristen zugänglich. Foto: Jens Wolf dpa/lah

    Im Jagdschloss Spiegelsberge in Halberstadt im Landkreis Harz befindet sich das ältestes erh...

  • Ein ehrenamtlicher Verein saniert das Dach des Schlosses in Blankenburg im Landkreis Harz. Das Barockschloss wird für Ausstellungen, Konzerte und Lesungen genutzt. Foto:Jens Müller

    Ein ehrenamtlicher Verein saniert das Dach des Schlosses in Blankenburg im Landkreis Harz. Das Ba...

  • Das Jagdschloss Hirschburg in Letzlingen im Altmarkkreis Salzwedel wurde 1560 vom brandenburgischen Kurfürsten errichtet. Heute wird es durch die evangelische Kirchengemeinde Letzlingen genutzt. Foto: Jens Wolf/lah

    Das Jagdschloss Hirschburg in Letzlingen im Altmarkkreis Salzwedel wurde 1560 vom brandenburgisch...

  • Das Schloss Hessen in der Einheitsgemeinde Osterwieck im Harz ist nicht nur das Wahrzeichen des Orts, sondern beherbergt auch die Kindertagesstätte. Es wurde als Wasserburg im Mittelalter erbaut. Foto: Mario Heinicke

    Das Schloss Hessen in der Einheitsgemeinde Osterwieck im Harz ist nicht nur das Wahrzeichen des O...

  • Eine gut erhaltene Burganlage ist die Wasserburg Flechtingen im Landkreis Börde. Seit 2004 ist das Gebäude ungenutzt. Foto: Annet Roisch

    Eine gut erhaltene Burganlage ist die Wasserburg Flechtingen im Landkreis Börde. Seit 2004 i...

  • Die Sanierung der Burg Oschersleben wurde 2017 abgeschlossen. Nachweislich mindestens 800 Jahre alt, wird sie künftig als Archiv, Wohnraum und Veranstaltungsort genutzt. Foto:Sebastian Pötzsch

    Die Sanierung der Burg Oschersleben wurde 2017 abgeschlossen. Nachweislich mindestens 800 Jahre a...