Die Suche nach der 72-jährigen Langensteinerin hat ein trauriges Ende gefunden. Wie die Halberstädter Polizei am Montag mitteilte, hat ein Triebwagenführer die Frau an der Bahnlinie Blankenburg - Halberstadt aufgefunden. Hinweise auf eine Straftat liegen nicht vor, so die Polizei.

Die 72-Jährige war zuletzt am Sonnabendnachmittag in der Nähe ihrer Langensteiner Wohnung gesehen worden. Nach ihrem Verschwinden hatte die Polizei eine groß angelegte Öffentlichkeitsfahndung eingeleitet. Auch die Feuerwehren aus Langenstein und Halberstadt hatten sich an der Suche beteiligt.