Harsleben l Zu einem schweren Unfall ist es am Dienstagvormittag bei Halberstadt gekommen. Gegen 11.45 Uhr war dort ein Feuerwehrfahrzeug der Bundeswehr verunglückt. Nach ersten Informationen hat sich der Logistik-Laster mehrmals überschlagen und sei dann kopfüber zum Stehen gekommen.

Der Fahrer hat durch den Unfall leichte Schnittverletzungen erlitten. Am Nachmittag ist das tonnenschwere Gefährt durch eine Fachfirma geborgen worden. Zur Unfallursache ist noch nichts bekannt.