Halberstadt (vs) l Am Dienstag (14. April) beabsichtigte ein 27-Jähriger aus Halberstadt mit seinem Auto gegen vom Tankstellengelände in der Sternstraße in Halberstadt zu fahren und nach links abzubiegen. Dabei übersah er eine 68-jährige Fußgängerin aus Halberstadt und fuhr diese an, sodass sie stürzte.

Die Frau verletzte sich dabei leicht, sodass sie durch den Rettungsdienst ins Klinikum gebracht werden musste.