Halberstadt l Wer hat es auf die „„Zwei Herren in Betrachtung des Domes“ in Halberstadt abgesehen? Die Polizei sucht Zeugen, die etwas zur Beschädigung der Sandsteinskulpturen, die vor dem Literaturmuseum Gleimhaus stehen, sagen können. Einer der von dem Künstler Daniel Priese gefertigten Skulpturen ist die Nase abgeschlagen worden, bei der anderen wurden die Augen beschädigt.

Laut einer Polizeisprecherin ist die Tat bereits am Wochenende vom 27. und 28. Juli verübt worden. Die Stadt Halberstadt hat daraufhin Anzeige erstattet, wie Rathaussprecherin Ute Huch mitteilt. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung.

Hinweise zur Tat nimmt die Polizei unter Telefon (0 39 41) 67 42 93 entgegen.

Bilder