Irxleben l Ein schwerer Lkw-Unfall auf der Autobahn 2 nahe Alleringersleben hat am Montagmorgen für lange Staus gesorgt. In den frühen Morgenstunden war ein Lkw auf einen anderen aufgefahren. Regen und Graupelschauer hatten für schlechte Sicht gesorgt. Bei dem Unfall war der Beifahrer im auffahrenden Lkw verletzt worden.

Für die Unfallaufnahme und Bergung der beschädigten Lkw musste die Autobahn in Fahrtrichtung Hannover für Stunden gesperrt werden. Es bildete sich ein zeitweise bis zu 20 Kilometer langer Stau.

Bilder