Feuerwehr

Einsatzkräfte üben den Ernstfall: Forstarbeiter im Wald bei Grauingen eingeklemmt und verletzt

Zwei Waldarbeiter sind unter Bäumen eingeklemmt: Jetzt zählt jede Sekunde. Bei einer Übung proben 20 Einsatzkräfte der Feuerwehren aus Grauingen, Wegenstedt, Böddensell und Flechtingen den Ernstfall.

Von Anett Roisch 13.05.2022, 16:33
Simulieren einen Arbeitsunfall: Die Einsatzkräfte der Feuerwehren retten im Wald bei Grauingen verletzte Waldarbeiter.
Simulieren einen Arbeitsunfall: Die Einsatzkräfte der Feuerwehren retten im Wald bei Grauingen verletzte Waldarbeiter. Foto: Florian Köhler

Grauingen - Verunglückte Forstarbeiter mitten im Wald, Feuerwehrleute simulieren die Rettung, um im Ernstfall wertvolle Zeit zu sparen.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

 Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen. >>REGISTRIEREN<<