EIL

Bürgermeister

Haldensleben: Hieber wird erst einmal zwei Jahre Bürgermeister

Die Klage der suspendierten Bürgermeisterin Regina Blenkle hat Auswirkungen auf die Vereidigung von Bernhard Hieber (SPD) in Haldensleben. Er wird etwa vorerst nur für zwei Jahre berufen.

Von Kaya Krahn Aktualisiert: 03.07.2022, 17:55
Der künftige Bürgermeister Bernhard Hieber.
Der künftige Bürgermeister Bernhard Hieber. Foto: Thomas Lein

Haldensleben - Bernhard Hieber (SPD) ist ab Donnerstag offiziell Haldenslebens Bürgermeister. In der Stadtratssitzung in der Kulturfabrik wird er vereidigt. Allerdings hat die Klage der suspendierten Bürgermeisterin Regina Blenkle, die sie beim Verwaltungsgericht Magdeburg eingereicht hat, direkte Auswirkungen auf Hiebers Berufung.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.