Ehrenamt

Hohe Börde - so entstehen gute Fotos für Facebook, Instagram und Co.

Wie kommt ein Foto ins soziale Netzwerk, um vielen zugänglich zu sein? Fragen, die im Zuge der Woche des Engagements des Freiwilligenbüros der Hohe Börde eine Antwort erhielten.

Von Carina Bosse 06.10.2022, 08:45
Ihr theoretisches Wissen beim Freiwilligenseminar zum Thema Fotografie testeten die Kursteilnehmer gleich im Anschluss am praktischen Beispiel. Mit dem Handy gingen sie auf dem Platz an der Irxleber Kirche auf Motivsuche.
Ihr theoretisches Wissen beim Freiwilligenseminar zum Thema Fotografie testeten die Kursteilnehmer gleich im Anschluss am praktischen Beispiel. Mit dem Handy gingen sie auf dem Platz an der Irxleber Kirche auf Motivsuche. Foto: Gemeinde Hohe Börde

Hohe Börde - Insgesamt fünf Angebote für Engagement und Ehrenamt hat das Freiwilligenbüro „aktive hohe börde“ anlässlich der Woche des bürgerschaftlichen Engagements in Sachsen-Anhalt auch in der Gemeinde Hohe Börde veranstaltet.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 3 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.