Ausstellung

Junge Talente zeigen ein Händchen für die Kunst

Eine neue Ausstellung in der Kulturfabrik in Haldensleben zeigt auf großflächigen Bildern das Talent von 35 Nachwuchskünstlern.

Von Vivian Hömke 28.09.2022, 16:12
Die Künstler Janette Wilke und Piet Letz mit Alvin (l.), Paul und Evelina vor ihrem Bild der vier Elemente. Mitgemalt hat auch Mitschülerin Durda.
Die Künstler Janette Wilke und Piet Letz mit Alvin (l.), Paul und Evelina vor ihrem Bild der vier Elemente. Mitgemalt hat auch Mitschülerin Durda. Fotos: Vivian Hömke

Haldensleben - Bei der Stadtranderholung - einem Ferienangebot der Stadt Haldensleben - haben die Betreuer in diesem Sommer auch auf Kreativität gesetzt. Inspiriert von der Naturmalerei der indigenen Völker durften die Kinder ihre ganz eigenen Ideen auf großflächigen Holzspanplatten in Bilder verwandeln. Unterstützt und angeleitet wurden sie von Maler Piet Letz und Kunstpädagogin Janette Wilke.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 5 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.