ArbeitNordgermersleben testet Alternative zum Home-Office

Das Co-Working-Center der Gemeinde Hohe Börde in Nordgermersleben hat seine Feuertaufe bestanden.

Von Carina Bosse 30.11.2022, 08:15
Die Mitarbeiterinnen der ComTS Nord GmbH  können das Co-Working-Center in der ehemaligen Schule in Nordgermersleben als alternative Home-Office-Arbeitsplatzvariante weiterempfehlen.
Die Mitarbeiterinnen der ComTS Nord GmbH können das Co-Working-Center in der ehemaligen Schule in Nordgermersleben als alternative Home-Office-Arbeitsplatzvariante weiterempfehlen. Foto: Gemeinde

Nordgermersleben - Eine Woche lang testete ein vierköpfiges Mitarbeiter-Team der ComTS Nord GmbH, einer Tochter der Commerzbank, die Arbeitsbedingungen im „Büro auf Zeit“. „Ihre Einschätzung: eine klare Weiterempfehlung“, teilt die Gemeinde Hohe Börde in einer Presseinformation mit.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.