Haldensleben (vs) l Nach einem Verkehrsunfall in Haldensleben ist ein Autofahrer (82) am Sonnabend (13. Februar) im Krankenhaus gestorben. Der Mann war am Morgen gegen 7.35 Uhr in der Straße Am Künneckenberg in Richtung Süplingen mit seinem Wagen nach links von Straße abgekommen. Dann kolldierte das Fahrzeug mit einem Baum.

Bereits beim Eintreffen von Ersthelfern war der Verunglückte nicht mehr ansprechbar, heißt es im Bericht der Polizei. Rettungskräfte befreiten den Mann aus dem Unfallauto. Noch vor Ort seien Reanimierungsmaßnahmen begonnen worden. Dennoch sei der Mann später im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen erlegen.

Wie die Polizei weiter mitteilt, sei die Ursache für den Verkehrsunfall bisher noch nicht geklärt. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.