Haldensleben l Eine ausführliche und kommentierte Übersicht aller Veranstaltungen des ersten Halbjahres 2018 bietet das neue Programmheft. Die Palette der Bildungsangebote der Kreisvolkshochschule ist wieder sehr breit aufgestellt, sagt Uwe Küchenhoff von der Kreisvolkshochschule.

Sie reicht von den traditionellen Sprachkursen über Angebote zur Weiterbildung im EDV- und kaufmännischen Bereich, Kursen zu Kommunikation, Persönlichkeitsentwicklung und Familienbildung bis hin zu zahlreichen Angeboten zur Bewegung und Entspannung aus dem Gesundheitsbereich. Allein hier hat die KVHS fast 200 Kurse geplant wie beispielsweise Yoga, Qi Gong, Pilates, Zumba oder Aqua-Gymnastik – um nur einige zu nennen.

Feriencamp für Kinder und Jugendliche

Im Bereich der beruflichen Bildung gibt es ab März ein Qualifizierungssystem für pädagogische Fachkräfte in Kindertagesstätten, das sich an den Richtlinien des neuen Gesetzes zur Förderung und Betreuung von Kindern in Tageseinrichtungen und in Tagespflege des Landes Sachsen-Anhalt (KiFöG) orientiert und modular aufgebaut ist.

Für Kinder und Jugendliche gibt es in den Ferien in Wolmirstedt und in Wanzleben wieder Angebote aus dem Projekt „talentCAMPus“. Über die inhaltlichen Schwerpunkte und die genauen Termine wird demnächst noch durch Flyer, Aushänge und über die Homepage der KVHS informiert, kündigt Uwe Küchenhoff an. Erstmalig bietet die KVHS in den Winterferien einen Kurs „Computerspiele selbst entwickeln“ an.