Gastronomie

Wie teuer wird essen gehen in Haldensleben?

Nicht nur die Spritpreise sind stark angestiegen, sondern auch die Lebensmittelpreise. Das macht sich auch bei Gastronomen in Haldensleben bemerkbar.

Von Julia Schneider 20.06.2022, 16:27
Marion und Norbert Schleevoigt von der „Quickbox“ machen viele ihrer Speisen selbst.
Marion und Norbert Schleevoigt von der „Quickbox“ machen viele ihrer Speisen selbst. Foto: Julia Schneider

Haldensleben - Rindfleisch ist heute viel teurer als noch vor einigen Wochen. Das haben Marion und Norbert Schleevoigt schnell zu spüren bekommen. Das Ehepaar betreibt seit 32 Jahren die „Quickbox“ in Haldensleben und bietet dort hauptsächlich selbstgemachte Hausmannskost, aber auch Imbiss-Produkte wie Hamburger oder

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sommerdeal

Volksstimme+ 3 Monate für einmalig nur 3 € lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen. >>REGISTRIEREN<<

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.