Havelberg l Das war eine große Freude am Mittwoch für die Bewohner des Evangelischen Seniorenzentrums Havelberg: Die Mädchen und Jungen aus der Kita „Zwergenland“ besuchten ihre Pateneinrichtung vor der Tür und hatten kleine Geschenke mitgebracht. Blühende Adventssterne und Sterne in gebastelter Form für die Senioren, die selten Besuch bekommen, zudem große gestaltete Plakate für jeden Wohnbereich, die Kita-Leiterin Kerstin Hamann hier zeigt. Unterstützt wurde die Aktion vom Blaue-Herzen-Verein, der aktuell eine Spendensammlung für die Pflegekräfte organisiert.

 „Es ist ein sehr schönes Zeichen dafür, dass wir in diesen schwierigen Zeiten eng zusammenrücken“, bedankte sich die Leiterin der Senioreneinrichtung Farina Schäfer sichtlich bewegt bei den Kindern und Erziehern. Für die Kita gab es einen Gutschein aus einem Spielzeuggeschäft und kleine Überraschungen. Mit einem herzlichen „Frohe Weihnachten“ sagten die Kinder dankeschön. Normalerweise besuchen die Kinder die Senioren mehrmals im Jahr und singen zum Beispiel auch bei den Weihnachtsfeiern in den Wohnbereichen. Wegen Corona ist das in diesem Jahr nicht möglich.