Havelberg l

Kreativ haben sich die Mädchen und Jungen aus den Havelberger Kitas, der Grund- und Sekundarschule und des Gymnasiums angesichts des Zeichenwettbewerbes „Zar und Bernsteinzimmer“ gezeigt. Dazu hatte die Hansestadt anlässlich des 300-jährigen Jubiläums des Zarenbesuches aufgerufen. Mitglieder der Arbeitsgruppe rahmten am Montag die Bilder und platzierten die ersten Werke im Rathaus. 

In einer Vitrine fanden der Nachbau der „Krone“, ein Schachbrett und der Entwurf für ein neues Bernsteinzimmer Platz. Christine Foege und Lars Kripke vom Verein „Kunst im Rathaus Havelberg“  freuen sich am Sonntag, 19. Februar, um 15 Uhr auf viele Besucher zur Ausstellungseröffnung im Rathaus.

Bilder