Schollene l  Vor allem Motorräder rollten auf den Festplatz und zeigten sich – trotz vieler Jahrzehnte alt – aufpoliert von ihrer schönsten Seite. Ron Koch hat für den Heimatverein die organisatorischen Fäden in Händen gehalten und war zufrieden mit der großen Resonanz und der guten, entspannten Stimmung auf dem Festplatz.

Viele Besucher aus dem Ort und der Umgebung kamen und freuten sich, alte Maschinen, die sie an frühere Zeiten erinnerten oder die vielleicht eingestaubt noch in der Garage stehen, zu sehen. Der Heimatverein bot Kuchen an und es gab auch Gegrilltes, Musik rundete das schöne Ambiente ab.