Havelberg l Zu einer Paddeltour nach Nitzow gestartet sind am Freitag von der Landzunge in Havelberg aus Kinder und Jugendliche aus mehreren Orten des Altkreises Havelberg. Vier Boote wurden allein von Teilnehmern aus Klietz besetzt. Die Tour war am ersten Tag der Pfingstferien das erste attraktive Angebot des Fördervereins Jugendzentrum Elb-Havel-Winkel für die einwöchige Ferienzeit. In Nitzow angekommen, war dann Spaß am Havelstrand angesagt. Mit Beachvolleyball und auch so manchem Bad im Havelwasser. Und zur Stärkung ließen sich alle Teilnehmer leckere Sachen vom Grill schmecken. Auch der Rückweg nach Havelberg erfolgte wieder in den Paddelbooten. Bereits am Montag steht die nächste Paddeltour, für die Jüngeren, auf dem Plan. Dann heißt es „Rund um Havelberg“.