Havelberg | Wenn das kein Ansporn ist! Einen Beutel voller köstlicher und kreativer Kleinigkeiten gibt es für die zwölf Preisträger des Fotowettbewerbes „Landleben“, zu dem die Verbandsgemeinde Elbe-Havel-Land und die Leader-Aktionsgruppe aufgerufen hat. Gesucht werden wieder die zwölf schönsten Bilder von Hobbyfotografen, mit denen der Kalender 2018 gestaltet wird.

Noch bis zum 4. Oktober, 12 Uhr, können die Bilder (drei pro Fotograf) per e-mail an die Verwaltung der Verbandsgemeinde gemailt werden. Über 30 Fotos liegen bereits vor. Die Jury tagt Mitte Oktober und entscheidet, welche Bilder am aussagekräftigsten sind. Tourismusmanagerin Jenny Freier freut sich, dass sie acht Sponsoren gefunden hat, die den Beutel befüllen, unter anderem mit Schokolade, Honig, Bier, Likör und Filz-Windlichtern.