Projekt

Hobbys Havelberger Jugendlicher auf Videomaterial gebannt

Das Havelberger Jugendzentrum stellt bei der Utopienale in Salzwedel am Sonnabend einen 30-minütigen Film vor.

Von Dieter Haase 08.09.2022, 18:08
Aufnahmen für das Videoprojekt wurden unter anderem auf der Skateranlage in Havelberg gemacht. Jeremy Habermann und Joel Streubel zeigten hier Kunststücke auf ihren Rädern.
Aufnahmen für das Videoprojekt wurden unter anderem auf der Skateranlage in Havelberg gemacht. Jeremy Habermann und Joel Streubel zeigten hier Kunststücke auf ihren Rädern. Foto: Dieter Haase

Havelberg - Eine ganze Menge selbst aufgenommenes Videomaterial ist in der letzten Zeit im Havelberger Jugendzentrum geschnitten und zu einem Videofilm zusammengesetzt worden. Dabei handelt es sich um eine Arbeit von und mit Kindern und Jugendlichen zum Thema „Wie wollen wir morgen leben?“.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.