Veranstaltungsreihe

Steht die „Kunst im Rathaus“ von Havelberg vor dem Aus?

„Kunst im Rathaus“ – vor gut 25 Jahren im frisch restaurierten Rathaus Havelberg ins Leben gerufen – steht auf der Kippe.

Von Andrea Schröder 13.09.2022, 18:54
Lars Kripke ist Musikfan und hat seine Gitarre griffbereit im Büro zu stehen.  Wie es mit  „Kunst im Rathaus Havelberg“ weitergeht, ist zurzeit ungewiss.
Lars Kripke ist Musikfan und hat seine Gitarre griffbereit im Büro zu stehen. Wie es mit „Kunst im Rathaus Havelberg“ weitergeht, ist zurzeit ungewiss. Foto: Andrea Schröder

Havelberg - Konzerte, Lesungen, Theater, Kabarett und Ausstellungen. Dafür steht der Verein „Kunst im Rathaus Havelberg“ seit rund 25 Jahren. Ob Kunst im Rathaus weiterhin etabliert bleibt, ist jedoch nicht abzusehen. Und das hat nichts mit Corona zu tun.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.