Fischbeck  l Am Kreuz der Bundesstraßen 107 und 188 ist es am Montagmorgen gegen 6.15 Uhr zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein 54-jähriger Mazda-Fahrer aus dem Jerichower Land übersah beim Abbiegen zur Bundesstraße 188 den aus Richtung Schönhausen kommenden 53-jährigen Havelberger mit seinem VW Caddy. Durch den Zusammenstoß wurden beide Fahrzeuge stark beschädigt. Verletzt wurde keiner der beiden Fahrer. Die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Erst in der vergangenen Woche hatte es an der "Fischbecker Kreuzung" einen Unfall gegeben, bei dem ein Autofahrer schwer verletzt worden war.