Schönhausen l Zuverlässig, hilfsbereit, aktiv bei Veranstaltungen – das sind die beiden Schönhauser Viertklässler Darlyn Greczmiel und Jonas Bartels. Deshalb wurde ihnen in diesem Jahr die Ehre zuteil, sich in das Ehrenbuch der Grundschule einschreiben zu dürfen. Weitere Kinder auch der unteren Klassenstufen sind für ihre sehr guten Zensuren und für ihr Sozialverhalten ausgezeichnet worden.

Für die 20 Viertklässler von Klassenlehrerin Martina Hertel hatte die Abschlussveranstaltung mit den Eltern erstmals am Abend zuvor stattgefunden, um die Schülerversammlung am letzten Schultag zu verkürzen. Dennoch verabschiedeten sich die Großen mit gereimten herzlichen Worten und mit Blumen bei allen Lehrern und Mitarbeitern.