Klötze/Kunrau l In den Freibädern in Klötze und Kunrau laufen die Vorbereitungen für die Saison auf Hochtouren. Im Klötzer Waldbad reinigte Schwimmmeister Roland Gille kürzlich mit einem Roboter das große Becken. Über ein langes Kabel steuerte er den stummen Helfer.

Für ihn und Heinz Köhler gab es in diesem Jahr keine größeren Reparaturen zu erledigen. „Nur ein Mess- und Regelteil haben wir ausgetauscht, ein zweites kommt noch“, berichtete Roland Gille. Mithilfe dieser Teile würden die Parameter für das Wasser eingehalten. Allerdings müssten irgendwann die Becken grundhaft erneuert werden. Eröffnet werden sollen beide Freibäder nach Möglichkeit noch vor dem Pfingstfest, informierte Bürgermeister Uwe Bartels auf Anfrage: „In Kunrau wird noch das Wasser eingelassen. Stimmen die Werte, wird eröffnet. Ziel ist der 18. Mai.“