Unterhaltung

Jahrstedt: Feinkost mit Schlagermusik für die Einheimischen

Zum ersten Mal seit Jahren gab es in Jahrstedt wieder einen Brunch. Der Andrang war mit weit mehr als 100 Gästen riesengroß. Für Stimmung sorgte ein Orchester aus Wolfsburg.

Von Markus Schulze 04.10.2022, 17:16
Zum ersten Mal seit Jahren fand am Sonntag in Jahrstedt wieder ein Brunch statt. Für Stimmung sorgte das Orchester der Stadtwerke Wolfsburg unter der Leitung von Georg Zimnik. Die Musiker gaben Polkas, Märsche und auch Schlager zum Besten.
Zum ersten Mal seit Jahren fand am Sonntag in Jahrstedt wieder ein Brunch statt. Für Stimmung sorgte das Orchester der Stadtwerke Wolfsburg unter der Leitung von Georg Zimnik. Die Musiker gaben Polkas, Märsche und auch Schlager zum Besten. Fotos: Markus Schulze

Jahrstedt - Eine Tradition, die über einige Jahre ruhte, hat am Sonntagvormittag in Jahrstedt eine Fortsetzung gefunden. Ortschaftsrat und Vereine veranstalteten nämlich einen Gemeindebrunch.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 5 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.