TourismusKlötze ist seit mehr als 20 Jahren ein Erholungsort

Klötze wirbt damit, ein staatlich anerkannter Erholungsort zu sein. Aber ergeben sich daraus irgendwelche Vorteile? Und welche Bedingungen müssen erfüllt werden, um dieses Prädikat führen zu dürfen?

Von Markus Schulze 25.01.2023, 08:45
Seit März 2002 ist Klötze ein staatlich anerkannter Erholungsort.
Seit März 2002 ist Klötze ein staatlich anerkannter Erholungsort. Foto: Markus Schulze

Klötze - Seit 1950, also seit 73 Jahren, ist Arendsee ein Luftkurort. Noch nicht ganz so lange, nämlich erst seit 21 Jahren, gilt Klötze als „Staatlich anerkannter Erholungsort“.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.