Erstes Fest nach der Corona-Pause

Klötzer Schützen proklamieren ihre neuen Majestäten

Bei ihrem Fest stellten die Klötzer Schützen ihre neuen Majestäten vor. Zuvor wurde ein Kranz niedergelegt.

Von Tobias Roitsch 02.08.2022, 06:00
Vor der Proklamation der neuen Majestäten wurden auf dem Gelände des Klötzer Schützenvereins Salutschüsse abgefeuert.
Vor der Proklamation der neuen Majestäten wurden auf dem Gelände des Klötzer Schützenvereins Salutschüsse abgefeuert. Fotos: Tobias Roitsch

Klötze - Der Klötzer Schützenverein von 1814 hat einen neuen König und eine neue Königin. Beim Schützenfest am Sonnabendnachmittag auf dem Vereinsgelände an der Schwiesauer Chaussee wurden sie proklamiert. Und das sind die neuen Majestäten.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Aktionsabo

Volksstimme+ 1 Jahr für nur einmalig 59 € statt 119,52€.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.