Klötze l Rund um den Spargel drehte sich alles in der Sozialstation des Sozialcentrums Altmark (SCA) in Klötze. Eingeladen wurde dort zu einem Spargelfest. Nicht zu kurz kamen dabei die Gaumenfreuden. Insgesamt 41 Frauen und Männer – die Teilnehmer waren Essenteilnehmer, Mieter des Betreuten Wohnens sowie weitere Interessenten – hatten es sich an den langen Tischen im großen Raum der Sozialstation bequem gemacht. Dekoriert waren die Tafeln mit weißen Blumen und Spargelstangen, die allerdings aus Kunststoff waren.

Das echte Königsgemüse kam in Form einer köstlich duftenden Cremesuppe auf den Tisch. Mit der Kelle in der Hand versorgten Ute Weichsler und ihre Kolleginnen vom SCA die Gäste. Vorbereitet worden war auch ein Ragout, sowie ein Spargelsalat. Wissenswertes über das Gemüse gab es nach dem Essen in einem Vortrag zu hören.