SchulsanierungKunrau: Auch die Fassade wird gemacht

Insgesamt 500.000 Euro will die Stadt Klötze in die Kunrauer Grundschule investieren. Dabei geht es nicht nur um die Renovierung der Klassenräume für die Grundschüler aus Kusey, die nach dem Sommer aufgenommen werden.

Von Markus Schulze 23.01.2023, 20:30
500.000 Euro sollen in die Kunrauer Grundschule investiert werden.
500.000 Euro sollen in die Kunrauer Grundschule investiert werden. Foto: Markus Schulze

Kunrau - Im Sommer, exakt am 31. Juli 2023, ist Feierabend. Dann wird die Grundschule in Kusey geschlossen. Künftig werden die Kinder in Kunrau unterrichtet. Dafür müssen aber zunächst die Voraussetzungen geschaffen werden. Ob das in wenigen Monaten erledigt werden kann, wird von manchen bezweifelt.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.